Genieß es – Bestes vom Bauern

Direktvermarkter in unserer Region

 

 


Alles handgemacht in Wermutshausen

Ein kompromissloser, unverfälschter Naturgenuss – das zeichnet die Produkte von Monika Riek und Dr. Sven Jamecsny aus. Vor elf Jahren haben der Physiker und die chemisch-technische Assistentin, die zuvor in der Halbleiterforschung am Stuttgarter Max-Planck-Institut tätig waren, das Gasthaus Krone in Niederstetten-Wermutshausen (Main-Tauber-Kreis) erworben. 

Ein Glück vor allem für die Genießer: Bei der ersten Teilnahme war ihre Manufaktur Krone mit 28 Medaillen auf Anhieb erfolgreichste Brennerei bei der Landesprämierung 2015/2016. Herausragend sind etwa Haselnuss-, Kakao- oder Vanillegeist, Safranlikör, Bier- und Tresterbrände oder Beerenbrände von Speierling oder Elsbeere.

Weinkenner loben die köstlichen Weine. Da schmeckt man, dass die Trauben ökologisch unter weitgehendem Verzicht auf Kupfer reifen dürfen. 2016 riefen sie die erste Craft-Brauerei im Main-Tauber-Kreis ins Leben. Und als Imker produzieren die sympathischen Gastgeber mit ihren Bienen sortenreinen Honig und – beispielsweise mit Orange oder Haselnuss verfeinerte – Honigspezialitäten. Die Produkte probieren Kunden sehr gerne im neu fertiggestellten Verkaufsraum. Wermutshausen ist eine Reise wert. Zusammen mit leckeren Gerichten können dieses besondere Feinschmecker-Angebot Gruppen bis 60 Personen nach Vereinbarung in den frisch renovierten Gasträumen genießen. Oder von Pfingstmontag (22.04.2019) bis Ende Juli im Biergarten jeweils dienstags (Steaktag), mittwochs (Wildtag) und donnerstags (Smokertag) ab 17.30 Uhr. Highlight: das Hoffest am 2./3. Oktober. Häufig sind die beiden auf Genießermessen und Märkten (Termine siehe Homepage) zu finden. 


Manufaktur Krone
Wermutshausen 4
97996 Niederstetten
Tel 07932 606153
www.manukron.de
info@manukron.de